Donnerstag, 21. April 2016

Happy Birthday, Queen! A Grenny for You! Eine kostenlose Häkelanleitung für eine Babyrassel

Für alle kleinen und großen Fans der Queen und Englandliebhaber:

Bild oben: Gehäkelte Soldatenrassel als Geburtstagsgruß für die Queen

Als Geburtstagsgruß für die Queen, habe ich heute die Soldatenrassel Grenny gehäkelt.
Woran ich sofort denken muss, wenn ich an London und die Queen denke, sind diese entzückende steifen rot-schwarzen Soldaten, die überall einstehen. Bewundernswert, diese Coolness!
Diese Soldaten sind wohl sowas wie die Schutzengel der Queen.
Fälschlicherweise werden diese Männer als Beefeater oder Bobbies bezeichnet.
Diese Männer gehören aber zu den Grenadier Guards. Einen Spitznamen habe ich nicht in Erfahrung gebracht. Deswegen nenne ich diesen kleine Mann "Grenny".
Solange wie er kann niemand stramm stehen.
Und wenn man in schüttelt, dann rasselt es.
Die perfekte Babyrassel für kleine anglophile Prinzen und Prinzessinnen.

Bild oben: Der stramme Grenny

Hier findest Du die Anleitung für das Männlein:


Benötigte Materialien:

- schwarzes, rotes und weißes  Häkelgarn (ich Benutze die Catania)
- Reste goldenes Garn
- Überraschungseidose mit etwas Reis drin
- Füllwatte
- Hakelnadel 3,5
- Nähnadel

Häkelanleitung:

FM= feste Masche

- Reihe 1: Fadenring mit 6 FM in Schwarz
- Reihe 2: jede Masche verdoppel -> 12 FM in Schwarz
- Reihe 3: jede zweite Masche verdoppeln -> 18 FM in Schwarz
- Reihen 4-7 : 18 FM in Schwarz
- Reihen 8/9: 18 FM in Weiß
- Reihen 10-22: (13 Reihen) 18 FM in Rot
- Goldene Knöpfe nähen
- Reihe 23: jede dritte Masche verdoppeln -> 24 FM in Hautfarbe
- Reihen 24: jede vierte Masche verdoppeln -> 30 FM in Hautfarbe
- Reihen 25-27: 30 FM in Hautfarbe
- 18 LM in gold als Kindband anhäkeln und festnähen
Bild oben: Kinnband anhäkeln nach Reihe 26

- Körper mit Füllwatte füllen, Fäden vernähen und verknoten.
- Reihe 28-40: (13 Reihen) 30 FM in Schwarz
Bild oben: Grenny nach Reihe 39

- Überraschungseidose einstecken, immer mal wieder Füllwatte auch an den Seiten der Überraschungseidose reinstopfen

Bild oben: Überraschungseidose nach Reihe 39 

- Reihe 41: jede vierte und fünfte Masche zusammen häkeln -> 24 FM in Schwarz
- Reihe 42: jede dritte und vierte Masche zusammen häkeln -> 18 FM in Schwarz
- Reihe 43: jede zweite und dritte Masche zusammen häkeln -> 12 FM in Schwarz
- Reihe 44: immer zwei Maschen zusammen häkeln -> 6 FM in Schwarz
- Alle Maschen zusammennähen, Faden vernähen.

Alles Gute zum Geburtstag, Frau Königin!

Diese Häkelanleitung und die Idee dazu stammt von mir selbst. Sie steht zur freien Verfügung.


Viel Spaß beim Feiern und nachmachen, lg:m Marion von www.troegsi.com




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen