Dienstag, 31. Mai 2016

Häkelturnschuhe mit Stern

Ich habe mal wieder nach einem Geschenk für ein kleines entzückendes Mädchen, das auf dieser Welt angekommen ist, gesucht.
Es sollte etwas ganz besonderes sein.
Erst entschied ich mich für einen selbst gehäkelten Babyrassel-Frosch. Der ist jetzt ein UFO.
Dann wollte ich den Grenny von meinem Queen-Geburtstagspost schenken. Aber der darf jetzt immer noch bei mir im Bastelkammerl sitzen beziehungsweise stehen und aufpassen.
Aber das war mir alles nicht gut genug. Es sollte Papabezug haben.
Und da der Papa der kleinen Maus auch Chucks-Träger ist habe ich mich für selbst gehäkelte Chucks entschieden.
Bei crazypatterns habe ich die wunderbare Anleitung "Baby-Turnschuhe 'Chucks' von zwergerlstrick gefunden.

Link zur Anleitung bei crazypatterns (Affiliate*)

Herausgekommen sind diese entzückenden pinken Schühchen:

Bild oben: fertige pinke Häkelturnschuhe mit Stern an der Seite

Kurz zur Anleitung: sie ist sehr übersichtlich und verständlich geschrieben. Die Größen sind bei mir etwas anders geworden. Aber ich habe mich auch nicht an die Garnanweisungen gehalten.
Den Stern habe ich selber ergänzt. Es ist einfach ein Kreis mit Fadenring, 6 festen Maschen und alle verdoppeln und dann den Stern aufnähen.



Bild oben: selbst gehäkelte Chucks von vorne und der Seite

Die größte Größe wurde bei mir 9,5 cm lang. Mein Garn war Merino Big von Schachenmayr.

Bild oben: Prinzessin klaut Schuhe. 

Unsere zweijährige Prinzessin war so begeistert, dass sie mir die Schuhe vor der Kamera weg klauen wollte. Pink ist ja auch toll!
Aber ich habe auch eine Bubenversion gemacht, die zu allem passt. Und natürlich auch von Mädchen getragen werden könnte.

Bild oben: graue Häkel-Turnschühchen.

Ich hasse diese Farbschubladen für Buben und Mädchen. Aber ich stecke mittendrin und komme da nicht raus.

Wer nicht häkeln möchte, ist vielleicht wie ich auch von diesen Socken begeistert:


Bild oben: Chuck-Söckchen von Converse 
(dieser Affiliate-Link führt zum amazon-Shop, wo Du die anderen Farben anschauen kannst oder diese Seite sogar mit einem Einkauf unterstützen kannst.)

Wir bekamen sie zur Geburt unserer Maus. Und sie sind einfach toll.
Sie zählen nicht zu den Socken, die ein Baby ständig verliert und passen ewig.
Und sie sehen soooo süß aus. Ich war richtig traurig als sie nicht mehr gepasst haben.

lg:m Marion von www.troegsi,com

Follow my blog with Bloglovin

Bezugsquellen:
Häkelanleitung Turnschuhe: Link zur Anleitung bei crazypatterns (Affiliate*)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen