Dienstag, 25. April 2017

Gehäkelter Berner Sennenhund - nach einer Anleitung von makerist

Diesen Hund habe ich für eine ganz tolle Person gehäkelt, deren Besuche ich in Zukunft sehr vermissen werde.
Häkeltier
Bild oben: gehäkelter Berner Sennenhund

Und selten hat sich jemand über etwas, das ich gehäkelt habe, so sehr gefreut. Umso mehr hat mich das Häkeln dieses Hündchens glücklich gemacht.
Ist er nicht herzallerliebst?! Schmacht !!!
Die Anleitung ist von makerist gekauft und das Häkelgarn die gute Catania von Schachenmayr.

Bild oben: gehäkelter Berner Sennenhund als Geschenk

Bild oben: Portraitaufnahme gehäkelter Berner Sennenhund

Bild oben: Berner Sennenhund macht es sich auf dem Kamin gemütlich

Der kleine Hund ist noch ein bisschen tollpatschig und muss noch erzogen werden, was das neue Frauchen bestimmt gerne übernimmt.

Dieser Post wurde verlinkt auf:

Creadienstag
Amigurumi-Love Linkparty

Bezugsquellen:
Häkelanleitung Berner Sennenhund: vom makerist https://www.makerist.de/patterns/haekelanleitung-berner-sennenhund
(Falls Du noch kein Kunde bei makerist bist, werbe ich Dich gerne mit diesem Link: Freundschaftswerbung bei Makerist)
Häkelgarn: Catania Schachenmayr, z.B. im amazon Shop Schachenmayr 9801210-00106 Catania weiß Handstrickgarn, Baumwolle (*Affiliate) oder auf www.garnwelt.de oder oder oder

Samstag, 22. April 2017

Gelbe Schuhe - mit gaaanz viel Liebe gehäkelt

Darf ich vorstellen:
Das ist LH012017! Unser entzückendes zweites Wunder! Ganz frisch und jetzt doch schon 3 Monate alt.
... die kleine Schwester von EH032014.

Babyfuß
Bild oben: Babyfuß

Eigentlich ist es ja nur ihr Fuß.
Aber die Füße sollen in diesem Post ja auch im Mittelpunkt stehen, bzw. die Bekleidung für diese Füße.
Für diesen kleinen Fuß und natürlich auch den anderen wollte ich schöne Frühlingsschühchen häkeln.
Und nach langen Überlegungen und Pinterest und google-Recherchen habe ich mich für die Spangenballerinas aus dem Buch "Häkeln für kleine Füße" entschieden.