Montag, 26. Juni 2017

Eine selbst genähte Baby-Retro-Sommer-Kiki-Krabbelhose für die raue Alb

Und hier wächst noch eine kleine Freundin heran, die auch ein hübsches Outfit mit dem tollen Blumenstoff von Hamburger Liebe bekommen hat.
Ich spiele auf den Nähwettbewerb mit dem Thema "Freundschaft" von LunaJu an.
Die Dicke-Freundschaft-Matroschka-Kleider aus Troegsis Näh- und Bastelkammerl vom letzten Post nehmen dort teil.
Wegen eines aufgedeckten Betrugsversuches kann man noch bis heute, den 27.06.2017, neu abstimmen. Bitte stimmt (nochmal) mit ab!

Zurück zum Babyoutfit: unser Baby trägt gerne Retro, weil Mama ihr das empfohlen hat.
Deshalb hab ich ihr bei dem unglaublich sympatischen Probenähen der Kiki Krabbelhosen noch einen Spieler mit den Retroblumen genäht.

Bild oben: Eine Kiki Krabbelhose in der Alb-Sommer-Version


Ihr seht hier die Version A der Kiki Krabbelhose in der Sommerversion. Da die Sommer auf der Alb auch ein bisschen frisch sein können, hab ich mich für einen Jeans-Sweat entschieden.
Die Seiteneinsätze sind aus dem Jerseystoff mit den Retroblumen.
Das schöne an dem Schnitt ist, dass auf der Vorderseite wundervoll viel Platz für Applikationen und Drucke ist.
Ohne die Blume hat es etwas nackt ausgesehen.

Bild oben: aufgebügelte Blume

Die Druckknöpfe sind neongelb. Das leuchtet so schön!
Wie ihr seht, passt der Spieler richtig gut und ist dank dem dehnbaren Material richtig bequem.

Und zum Schluss noch die Frage:

Welche Schühchen passen besser?
Die selbstgenähten Tippy Toes 2.0 aus dem gleichen Sweatstoff nach der freien Anleitung von "Am liebsten Sorgenfrei"?

Bild oben: Retro Kiki Krabbelhose mit passenden Tippy Toes.

Oder vielleicht doch die selbst gehäkelten neongelben Ballerinas, die ich schon in diesem Post vorgestellt habe?


Bild oben: Retro Kiki Krabbelhose mit neongelben Ballerinas

Linkparties:
Applikationen
Blogsommer
Creadienstag
Kiddikram
Made4Girls
SewMini

Danke, dass Du hier warst und LG: Marion

Projektinfos:
+ Schnitte und Anleitungen +
++ Kiki Krabbelhose:  DaWanda-Shop
Seht Euch dazu unbedingt noch den Frederickspieler auf dem Blog von Kits4Kids an. Der ist unglaublich schön
++ Tippy Toes 2.0 (die blauen Schühchen aus Sweatstoff): Link zum Freebie von Am liebsten Sorgenfrei

+ Stoffe +
++ Retrostoff mit Blumen "Florets - Birds of a Feather - Hamburger Liebe - Orange: Produktlink zum Alles-für-Selbermacher-Shop (Affiliate*)
++ Jeanssweat mit bunten Sprenkeln ist leider schon vergriffen.
++ pinkfarbe 2x2 Rippe und gelben Single Jersey aus Baumwolle habe ich aus dem Sanetta Outlett in Messstetten

+ Zutaten +
Neongelbe Happy Snaps, 50 Stück: Produktlink zum Alles-für-Selbermacher-Shop (Affiliate*)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen