Samstag, 18. April 2020

Kindergarten zu: Tag 32 #flattenthecurve #wirbleibendaheim #maskeauf #tippsgegenlagerkoller

Kindergarten zu: Tag 32 #flattenthecurve #wirbleibendaheim #maskeauf #tippsgegenlagerkoller



Es war wieder ein wunderschöner Sonnentag hier. Fast ohne Schatten.
Ich war das erste Mal mit Maske einkaufen und habe mich richtig unwohl gefühlt. Weniger als 5% der Leute hatten eine Maske auf. Das finde ich aufgrund der Empfehlung vom Mittwoch sehr wenig.

Bild 1: Woher kommt denn nur dieser Zahnpastafleck auf zwei Meter Höhe? Die Antwort findet nicht einmal unsere extra eingerichtete Detektivtruppe "die zwei Fragezeichen".

Bild 2: Wir haben heute endlich die "Die Töpfchenhexe" die wir bei der #positivebooksaprilchallenge entdeckt haben, bekommen und angefangen zu lesen. Das Buch konnten wir zum Glück bei Tauschticket ersteigern. Neu ist es nicht mehr zu haben und gebraucht relativ teuer.
Zum Buch: die Hexe sammelt Töpfchen, in denen sie so allerlei Schätze aufbewahrt. Genauer unser Ding. Eine tolle Geschichte mit genialen Charakteren.

Bild 3: Die Pfingstrosen lassen sich schon blicken.

Bild 4: Heute gibt es Ameisenkuchen aus der Becherküche.

Bild 5: War da ein Mäuschen, das den Kuchen schon angeknabbert hat?

Bild 6: Bei uns im Garten befindet sich Ton in der Erde. Damit kann man super kneten.

Bild 7: Oje, das Kind hat die Geheimbotschaft des selbst gebautem Pferdes entdeckt: "Mama, da steht Emilie drin!". Das steht tatsächlich im Pferd: "Für Emilie und Luise, in Liebe von Mama - 2019".

Bild 8: Heute habe ich ein paar Gesichtsmasken in Kindergröße genäht. Die mit der Feuerwehr drauf gefällt mir richtig gut.




Bleibt bitte gesund und daheim, 
schön, dass Du mich hier besucht hast,
mit lieben Grüßen von: Frau Hartmann

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Blog-Archiv