Freitag, 12. März 2021

'#12von12 - März 2021 Blogtagebuch: Ein sehr eiswindiger Fast-Frühling-Tag

Heute heißt es hier wieder 12 von 12. An jedem 12. des Monats können 12 Bilder gezeigt und auf der Plattform von "Draußen nur Kännchen" geteilt werden.

Mein Tag begann mit meinem Ritual, das ich vor ca. einer Woche eingeführt habe:
5 Minuten mit Öl gurgeln. Danach fühl ich mich gereinigt und bereit für den Tag.

Bild oben: meine Utensilien für die Ölziehkur

Nachdem ich die Kinder in Kindergarten und Schule gebracht habe, gehe ich einkaufen.
Einkaufen ist mittlerweile ein bisschen meine neue Wohlfühloase. Schwimmbad geht ja leider nicht.

Bild oben: Wocheneinkauf und sonstiges

In letzter Zeit ist es mir wichtig einen Wochenendstrauß zu haben. Er bringt einfach Freude ins Haus.
Deswegen dürfen heute die Tulpen aus dem Supermarkt mit den selbstgemachten Tulpen, die ich bei ARD-Buffet entdeckt habe, kuscheln.

Bild oben: Wochenendstrauß mit Tulpen und Papierblumen

Für die Aktion #summdibrummdidum hab ich noch ein tolles Buch und unsere Käfer von Montag fotografiert.

Bild oben: Krabbeltiere für #summdibrummdidum

Zum Mittagessen mache ich Kartoffelpuffer, die sich das Schätzchen in Herzform wünscht. Leider war der Akku vom Handy leer und ich kann hier nur noch die ausgeblasenen Eier zeigen. 

Bild oben: ausgeblasene Eier

Zum Nachmittagstee bringt mein Mann Leckereien aus der Bäckerei mit.

Bild oben: lecker Nachmittagsteetisch

Danach bringt meine Freundin die Freundin meiner Tochter als Übernachtungsbesuch vorbei.
Dafür bekommt sie ihre Schüssel zurück, in der ich diese Woche Schweinefilet im Blätterteigmantel von ihr bekommen habe. Für sie gibt es nun ein Glas selbst gemachten Milchreis und etwas Schleierkraut.


Mein Mann installiert die Elektronik für das zukünftige Schneckenaquarium.

Bild oben: Errichtung eines Schneckenaquariums

Zum Abendessen gibt es selbst aufgebackenes Laugen-Kleingebäck und geschnippeltes Gemüse.

Bild oben: Lecker Gemüse

Danach klebe ich ein paar Zeitungszeilen auf mein Ei. 

Bild oben: Ei-Bastelei

Schätzchen hat selbstständig Tee für ihre Freundin gemacht. Mein Mann und ich wundern uns ein bisschen. So machen wir den Tee eigentlich nicht. Ich muss etwas schmunzeln.

Bild oben: Tee für die Freundin

Abends müde freue ich mich auf die Familie Melzer.

Bild oben: Gute-Nacht-Lektüre

Ich bedanke mich ganz herzlich fürs Vorbeischauen und freu mich schon auf den nächsten 12von12-Tag. Es hat wirklich Spaß gemacht heute.

Sky is always blue, Eure Marion Hartmann

Dienstag, 12. Januar 2021

12 von 12 - Januar 2021: Hände waschen, Homeschooling und ein Feuerchen mit Frühlingsgefühlen

 

Hallo liebe 12 von 12 Fans, heute war es endlich wieder so weit. Der zwölfte des Monats ist angekommen.
Im letzten Monat waren wir hier in Baden Württemberg noch am Anfang eines härteren Lock Downs, jetzt sind wir am Anfang eines noch härteren. Man darf sich nur noch mit einer Person zum eigenen Haushalt treffen. Zum Glück sind unter 14-Jährige mittlerweile wieder ausgenommen. Und immerhin hat man mittlerweile begonnen zu impfen. Geschäfte sind immer noch geschlossen. Aber es gibt wieder die Möglichkeit, Abholservices anzubieten.

Unser Tag heute war Tag zwei des Homeschoolings mit einer Erstklässlerin und einem Kindergartenkind. 
Morgens haben wir erst einmal fleißig zu Hause unsere Hände gewaschen.
Irgendwie war ich gestern besser vorbereitet als heute, deswegen war alles ein bisschen zäher.

Bild 1: Nachhaltiges Hände Waschen zu Hause

Zum Glück